Von Benaulim aus kann Goa in bequemen Tagestouren erkundet werden.


Strandtour Süd: Ausflug nach Palolem, zum südlichsten Strand in Goa,
vorbei am alten Fort, mit Stopps in Agonda (Strand mit runden
Kletterfelsen) und dem romantischen Colabeach mit Süsswasserlagune.

Strandtour Nord: Stopps an verschiedenen Stränden: Hippiefeeling pur.
Tempeltour: mit Besuch einer Gewuerzfarm (mit Elefantenreiten und
Elefantenwaschen, wenn die Elefanten zuhause sind)

Flohmarkttour: Mittwochs ist in Anjuna großer Flohmarkt - ein Termin, den
man nicht versäumen sollte.
"Ganz Indien auf 13,5 Hektar" (Focus Online, November 2010)
Stadttouren: das kleine Städtchen Panaji (Panjim, 41 km) lockt mit Möglichkeit
zum Shoppen, lecker essen oder auch einer moonlight cruising tour auf dem
Mandovi river. Oder mit dem tuktuk in die quirlige Marktstadt Margao (8 km)
fahren, in das indische Alltagsleben eintauchen, die engen Gassen des Marktes
erkunden, Gewürzduft einatmen, Glitzerstoffe und Saris kaufen, sich Tee für den
Jahresbedarf einpacken lassen und im alten portugiesische Cafe Longhinouis Galao
trinken.
Weitere Touren:

Kanutour auf dem reichverzweigten Flussnetz in Goa.

Naturetour mit birdwatching oder Krokodilsafari.

Culturetour Besichtigung des Wallfahrtortes Old Goa.
...oder barhopping am Strand machen und testen welches Strandchack die
besten banana pancakes, die besten Cocktails, die beste Musik hat...

...oder mal ganz früh raus und den Fischern beim Einholen der Netze
zuschauen und dabei mit etwas Glück Delphine beobachten...

...oder bei Sonnenuntergang mal ganz sportlich den ganzen Strand mit
dem Fahrrad entlang...
Die Villa Malibu übernimmt nach Wunsch Organisation oder Begleitung der Ausflüge.